Tui Na – Massage

 

Das Gefühl

Entspannend und belebend wirkt Ihre Tui Na Massage bei Dietrich Rowek. Sie haben sicher schon verschiedene „Hände“ verglichen. Jede Technik kann einfühlsam und mit der richtigen Intensität eingesetzt werden. Es gilt, an den Stellen zu verweilen, die „es nötig haben“. Sie sollten ihre Gefühle ruhig mitteilen, um die Hände ihres Behandlers zu lenken. Der richtige Einsatz von Kraft und Rhythmus ist nicht nur während der Anwendung wichtig. Auch im Zusammenhang mit Menstruationsbeschwerden und Organfunktionen ist die Wahl des Zeitpunktes der Behandlung wichtig.

Das richtige Konzept

Hinter der richtigen Hand steht immer auch ein Konzept! Wenn der Kopf gelernt hat, welche Meridiane und Punkte sich für ein Syndrom eignen, kann man Zuordnungen treffen. Das Kreuzbein korrespondiert mit dem Blasenbereich und der Ischias wird dem Gallenblasenmeridian zugeordnet. Die Hände sollten die feinen Gelenkbewegungen ebenso wie die Härten in den Faszienstrukturen erspüren können. Die beste Hand kann sowohl fein als auch sehr stark sein. Im Vergleich finden Sie es heraus.

 

Tui Na Massage am Auge

Tui Na – Massage in Kaufbeuren

arbeitet mit den Meridianen der Akupunkturlehre ebenso, wie mit einzelnen Triggerpunkten und den muskulären Strukturen des Bewegungsapparates. Ob bei Schmerzen, Migräne, psychischen Verstimmungen oder anderen Beschwerden:

Chinesische Massagen wirken ausgleichend, schmerzlindernd und helfen Ihnen zu Ihrer Mitte zurückzufinden.

Vielseitige Techniken von Klopfen über Streichen zu Verwringungen, Ausrollen und Dehnen von Muskelgruppen bis hin zur sanften Regulation der Positionierung der inneren Organe lassen eine Tui Na – Massage zu einem tiefgreifenden Erlebniss werden. Nehmen Sie sich nach einer ausführlichen Behandlung 10 Minuten Zeit zum Nachruhen, vielleicht sogar ohne Lektüre bei entspannender Musik.

Vor allem nach großen Belastungen in Arbeit und Sport wirkt eine Behandlung Wunder!